Stromtarife Vergleiche
  Energieanbieter vergleichen im Preisvergleich:


Verbrauch kWh/Jahr   
Kundengruppe Privat Gewerbe
PLZ: 
Weitere Erläuterungen auf Stromtarifsuche.de
  Gas - Tarife vergleichen und wechseln:
PLZ: 
Gas-Jahresverbrauch:  kWh/Jahr
Heizleistung (Eigene Gasheizgeräte/-kessel) kW
Kundengruppe     

Weitere Erläuterungen auf Gastarifsuche.de

Energieanbieter vergleichen im Preisvergleich - Fragen und Antworten:

Wie kann man eigentlich den Energieanbieter vergleichen im Preisvergleich und wechseln?

Da eine Preiserhöhung bei Strom keine Seltenheit ist, sollte man sich überlegen, über unseren Preisvergleich der Stromtarife im Internet den derzeitigen Energieanbieter vergleichen mit dem einen oder anderen Energieversorger für seinen Wohnort, natürlich kostenlos. Ist ein passender Energie Anbieter gefunden beim Energieanbieter vergleichen, ist der Wechsel gleich Online aus dem Preisvergleich möglich. Eine zweite Möglichkeit beim Vergleichen ist, sich die Antragsunterlagen zu downloaden und ausgefüllt wieder zurückzusenden. Für alle Möglichkeiten ist deutlich sichtbar immer ein Link vorhanden, der angeklickt werden muss, damit dann die weiteren Schritte für den Wechsel des Strom - Anbieters aus dem Preisvergleich heraus angezeigt werden. Es gibt also eine lückenlose Benutzerführung vom Beginn des Energieanbieter Preisvergleich bis zum Ende des Anmeldevorgangs.

Wie funktioniert das Formular zum Preisvergleich der Strompreise im Internet?

Es geht ganz einfach. Der Stromtarifrechner für den Preisvergleich der Energieanbieter ist so konzipiert, dass es auch für unerfahrene Internetnutzer kein Problem ist, zu Vergleichen und den Strom - Anbieter zu wechseln. Im Tarifrechner werden nur der Jahresverbrauch an Strom in kWh eingetragen. Diesen Wert kann man aus der letzten Stromabrechnung vom derzeitigen Energieversorger ersehen oder man schätzt den Stromverbrauch anhand von Vergleichsdaten. Desweiteren die Postleitzahl PLZ ausfüllen und die Kundengruppe, also Privat oder Gewerbe bzw. Firmenkunden, einstellen. Alle anderen Einstellungen im Tarifrechner für den Energieanbieter Preisvergleich sind voreingestellt und können erst einmal für das Energieanbieter vergleichen übernommen werden, falls man keine weiteren Einstellungen vornehmen will. Dann auf den Button "Berechnen" oder "Anzeigen" klicken, je nachdem, was auf dem Button draufsteht und es öffnet sich die Tarifübersicht zum Vergleichen der Energie Anbieter, aufsteigend geordnet nach dem günstigsten Energie Anbieter im Preisvergleich hin zum teureren Energie - Anbieter für Strom. Hier kann man noch einmal Voreinstellungen für das Stromtarife vergleichen ändern und eine Neuberechnung der Strompreise durchführen. Die weiteren Schritte nach der Auswahl eines Energieversorger sind dann auf der geöffneten Internetseite ersichtlich.

Kann es passieren, dass man plötzlich ohne Strom dasteht?

Nach einem Wechsel zum neuen Strom - Anbieter kann es nicht passieren, das man ohne Strom dasteht. Dies ist gesetzlich geregelt. Wenn es mit dem neuen Energieanbieter aus irgendwelchen Gründen Probleme geben sollte, ist ihr örtlicher Energieversorger verpflichtet, jedem Stromkunden trotzdem Strom zu liefern, auch wenn der Kunde zu einem anderen Energie Anbieter gewechselt war. Allerdings bekommt man dabei den Energie Tarif der sogenannten Grundversorgung vom örtlichen Energieversorger. Dieser Energie Tarif ist etwas höher als ein Normaltarif aber der Strom fließt weiter.

Wie lange dauert eigentlich ein Stromanbieterwechsel?

Das hängt von einigen Faktoren ab. Der bisheriger Energieversorger hat mit dem Kunden einen Vertrag. In diesem Liefervertrag, meistens in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB, steht auch die Kündigungsfrist des Vertrages drin. Ein frühester Liefertermin des neuen Energie - Anbieters dürfte aber in der Regel bei mehr als 4 Wochen liegen und verlängert sich entsprechend den Kündigungsfristen beim bisherigen Stromlieferanten. Es gibt also keine pauschale Antwort darauf.
Bei Preiserhöhungen des derzeitigen Energieversorger gilt übrigens ein Sonderkündigungsrecht. Daher bei Preiserhöhungen immer im Preisvergleich der Stromtarife nachschauen, ob es dann einen günstigeren Energie - Anbieter gibt und möglicherweise den Energie - Anbieter schnell wechseln.

Braucht man einen neuen Stromzähler nach dem Energieanbieter vergleichen und einem Wechsel zum neuen Energieanbieter?

Nach dem Energieanbieter Preisvergleich und dem Wechsel zu einem neuen Strom - Anbieter muss kein neuer Stromzähler des neuen Energie - Anbieter eingebaut werden. Der schon vorhandene Stromzähler bleibt weiterhin am Stromnetz, um den Kundenverbrauch an Strom zu messen. Ist der örtliche Energieversorger nicht mehr der Stromlieferant und der neue Stromlieferant hat in der Nähe des Kunden keine Stromableser, dann kann es vorkommen, das der Kunde seinen Stromverbrauch einmal im Jahr auf Anforderung des neuen Stromlieferanten vom Stromzähler abliest und dem Stromlieferanten mitteilt.

Was bedeutet Vorauskasse und Sonderabschlag bei manchen angebotenen Stromtarifen?

Vorauskasse wird von manchem Energieanbieter deshalb verlangt, weil er einen sehr niedrigen Tarif anbietet und sicher gehen möchte, das er auch sein Geld dafür vom Kunden bekommt. Aus Sicht des Energie - Anbieters ist dies die risikoloseste Methode, für seine Stromlieferungen vollständig die vereinbarte Bezahlung zu bekommen. Für den Stromkunden hingegen besteht das Risiko, das bei einem Konkurs des Energie - Anbieters der Kunde sein im voraus gezahltes Geld im schlimmsten Fall ganz oder teilweise verliert. Tarife mit Vorkasse werden in der Tarifeübersicht aber explizit angezeigt, so das jeder Kunde von Anfang an selbst entscheiden kann, diesen Tarif zu wählen oder lieber einen Tarif mit monatlicher Abschlagszahlung auszusuchen.

Sonderabschlag verlangen Energieanbieter meist ein einziges Mal am Beginn eines neuen Stromvertrages. Dies dient dem Energieanbieter als finanzielle Sicherheit bei eventuell auftretenden Zahlungsschwierigkeiten eines Kunden. Entweder, der Sonderabschlag wird dann mit den ersten Zahlungen des Kunden an den Stromlieferanten verrechnet oder am Ende des Liefervertrages dem Kunden wieder ausgezahlt. Auch hier ist die Ursache der Erhebung eines Sonderabschlages, ähnlich wie bei Vorauskasse, die knapp bemessenen Strompreise dieses Energieanbieters.

Stromtarife Rechner · Strom Mix · Impressum    © 2010-2017, Stromtarifevergleiche . de
Stromtarife Vergleich Wechseln und Gas sparen

Vergleiche und Angebote für Versicherungen in großer Auswahl

Girokonto Baufinanzierung Investmentfonds uvm. vergleichen
Kostenfreier Terminplaner für PC und Internet!

Stromtarife Rechner

Strom Mix

Impressum